Bildquelle Titelbild: Petrolicious.com / Courtney Cutchen Photography (Petrolicious.com / Courtney Cutchen Photography)

Man stelle sich vor: Ein XJ8 L, ausgerüstet mit einem 575 PS V8-Motor, 6-Gang-Schaltgetriebe, Interieur aus einem B5 Audi S4, und Nardi Holzlenkrad. All das hat ein Mann namens Karl Muth umgesetzt, nachdem er den XJ8 bei eBay für 1.200 Dollar gekauft hatte. Insgesamt hat ihn das Projekt dann knapp 40.000 Dollar gekostet…

Hier ist das durchaus sehenswerte Video zu diesem Fahrzeug (Achtung – nichts für strikte Originalisten):

Kurz und knapp: Eine gelungene Mischung aus XJR, Ferrari Testarossa und Chevy Big Block V8!

Die nachfolgendem Bilder zeigen wirklich nett, dass die Umsetzung nicht nur technisch, sondern auch im Interior-Design mit viel Aufwand und Liebe zum Detail betrieben wurde!

Bildquelle: Petrolicious.com / Courtney Cutchen Photography (Petrolicious.com / Courtney Cutchen Photography)

Die Fotos auf der Webseite von Courtney Cutchen sind übrigens klasse – ich kann einen Besuch auf der Seite allen Youngtimer-Enthusiasten nur wärmstens empfehlen!

Wer sich für einen nett gemachten Erfahrungsbericht zum Umbau mit 126 Fotos interessiert, dem sei dieser Link ans Herz gelegt: Wheelwell.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.